Siri und die Fußball-WM

14 Jun 2014
14. Juni 2014

Da Siri, die integrierte Sprachassistentin für iPhone, iPod touch und das iPad, auch aus einer Server-seitigen Komponente besteht, hat Apple die Möglichkeit das System ohne iOS-Update an aktuelle Ereignisse anzupassen. Genau dies ist für die kürzlich gestartete Fußball-WM in Brasilien geschehen. Wir brauchen also, um auf dem Laufenden zu bleiben, nicht erst umständlich eine News- oder Sport-App oder Safari bemühen, sondern fragen einfach Siri. Hier ein paar Beispiele:

Siri WM 1

Siri WM 2

Natürlich können auch Einzelergebnisse abgefragt werden:

Siri WM 6

Sogar über die einzelnen Mannschaften können Infos abgerufen werden:

Siri WM 3

Siri WM 7

Siri WM 5

Wer eine Zusammenstellung aller mir bekannten Siri-Befehle (inzwischen über 600) haben möchte, einschließlich der Neuerungen in iOS 9, dem empfehle ich mein E-Book:

Link zum iBooks-Store

 

 

 

 

Schlagwörter: , ,
Version 7.2 - © 1995-2018 by Dr. Markus Jasinski - Impressum