2. Auflage meines Siri-Buchs – jetzt mit den Neuerungen aus iOS 7

26 Nov 2013
26. November 2013
Update: Inzwischen gibt es eine umfassende Aktualisierung dieses Buches. Bitte klicken Sie hier, um zur neuen Version zu gelangen!

In den letzten Wochen sind hier relativ wenig Artikel erschienen. Das liegt aber nicht daran, dass mir die Lust am Schreiben vergangen ist. Im Gegenteil, seit dem Erscheinen von iOS 7 habe ich fleissig an einer Neuauflage meines E-Books „Die inoffizielle deutsche Siri-Referenz“ gearbeitet. Es ist mir eine große Freude, das Ergebnis meiner Bemühungen heute vorzustellen.

Die Erstauflage erschien vor ziemlich genau einem Jahr und ist entstanden, weil ich nirgendwo eine einigermaßen vollständige Zusammenfassung der Befehle gefunden habe, die Siri versteht. Dass fand ich sehr schade, denn mit Hilfe der Sprachsteuerung lassen sich auf dem iPhone, iPad oder iPod touch viele Dinge deutlich effizienter erledigen als „zu Fuß“ über das Starten von Apps und die Eingabe von Terminen, Notizen, Suchen etc. über die Bildschirmtastatur. „Weck mich in 5 Stunden“ ist nunmal wesentlich schneller gesagt, als die Uhr-App entsprechend per Hand zu bedienen.

Siri hat mit iOS 7 ordentlich dazugelernt, insbesondere in den Bereichen Gerätesteuerung und Internet-Recherchen. Neue Befehle wie z.B. „WLAN einschalten“, „Ist Bluetooth aktiviert?“ oder „Was ist die Hauptstadt von Angola?“ machen unsere Sprachassistentin zu einem noch mächtigerem Werkzeug. Für die Neuauflage wurden alle bisher aufgeführten Befehle nochmal getestet (es gibt tatsächlich Kommandos, die sich geändert haben oder nicht mehr funktionieren), sämtliche Screenshots aktualisiert und alles neu hinzugefügt, was ich bis heute gefunden habe. Apple hat auch wieder ein paar „Gimmicks“ – wie beispielsweise „Kopf oder Zahl?“ eingebaut, die natürlich im Buch ebenfalls nicht ausgespart werden. Auch das Einführungskapitel wurde erweitert und geht jetzt u.a. auf die Sicherheitsaspekte von Siri ein.

Das E-Book ist erneut im epubli-Verlag erschienen und kostet – trotz des gestiegenen Umfangs – weiterhin nur 3,99 Euro (Link zur Produktseite). Wer nicht die berühmte “Katze im Sack” kaufen möchte, kann hier einen Buchauszug mit drei vollständigen Kapiteln herunterladen. Das Buch wird in den nächsten Tagen auch in den großen Online-Stores von Amazon, Apple, Google usw. erscheinen, beim direkten Kauf über epubli.de ist allerdings das Autorenhonorar höher. Ich würde mich sehr freuen, wenn meine Leser dieses Blog durch den Erwerb der Neuauflage weiter unterstützen. Dafür schon mal meinen herzlichen Dank!

Update 17.12.2013: Das E-Book ist inzwischen in zahlreichen Online-Stores erhältlich, es folgt eine kleine Liste. Der Preis ist überall gleich.

Buch bei Amazon kaufen (Kindle-Format)
Buch bei iTunes/Apple kaufen
Buch bei Google Play kaufen
Buch bei Hugendubel kaufen
Buch bei Weltbild kaufen

Schlagwörter: ,
  • Es ist wirklich sehr selten, dass ich ein einmal gelesenes Buch noch einmal zur Hand nehme. Aber in diesem Fall lohnt es sich! Freue mich über die Neuauflage!

Version 7.2 - © 1995-2018 by Dr. Markus Jasinski - Impressum